Punktspiel 13.03.2022 TV Neuenburg – AT Rodenkirchen 1:1

Veröffentlicht in: 1. Herren, Spielberichte | 0

Im ersten Heimspiel nach der Winterpause, konnte man gegen den direkten Konkurrenten aus Rodenkirchen leider nicht gewinnen. Die erste Halbzeit war geprägt von vielen Mittelfeldaktionen die zu nichts geführt haben. Die wenigen Torchancen die auf beiden Seiten gegeben waren, konnten nicht im Tor untergebracht werden, so dass es mit einem müden 0:0 in die Halbzeitpause ging.

Zum Anpfiff der zweiten Halbzeit startete der TV Neuenburg besser und konnte sich die ein oder andere gute Chance erarbeiten, die aber alle nicht in die Führung umgewandelt werden konnten. Es dauerte bis in die 62. Minute bis Dakhil-Koti mit einem Sololauf das langersehnte 1:0 erzielen konnte. Die Urwaldkicker die in diesem Spiel auf den Platz an der Grundschule ausweichen mussten ruhten sich aber zu sehr auf der Führung aus, so dass der AT Rodenkirchen immer mehr Chancen zum Ausgleich bekam. In der letzten Aktion des Spiels, gelang Rodenkirchen, nach einer fragwürdigen Ecke, der Ausgleich durch Büsing und somit dem Endstand von 1:1. Letztenendes war es kein gutes Spiel indem beide Mannschaften nicht ihre Bestform zeigten, womit das Unentschieden gerechtfertigt war.