Unterstützung des TV Neuenburg durch die Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham

Eingetragen bei: _HomeSlider, Aktuelles | 0

Ein lang gehegter Wunsch der Fußballabteilung des TV Neuenburg ging in diesem Jahr in Erfüllung. Der Sportplatz an der Grundschule in Neuenburg konnte lange nicht mit Spielerkabinen zum Schutz vor Wind und Wetter ausgestattet werden. In diesem Jahr konnten die Spielerkabinen nun endlich angeschafft werden, damit die Spielerinnen und Spieler, insbesondere aus den  Jugendmannschaften, während der Spiele vor der Witterung geschützt sind. Ermöglicht wurde diese Anschaffung durch eine Spende der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens.  Den Fußballern  des TV Neuenburg wurde ein Betrag von 2500 Euro zur Verfügung gestellt und damit übernahm die Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham den größten Teil der Anschaffungskosten für die neuen Spielerkabinen.
„Der Bank ist es ein besonderes Anliegen, auf diese Weise das gesellschaftliche Engagement zu ehren“, erklärt  Klaudia Bluhm von der Raiffeisen-Volksbank Varel-Nordenham.
Katharina Aey (Filialleiterin in Zetel und Neuenburg) und die Vertriebsmitarbeiterin Klaudia Bluhm waren auf dem Sportplatz an der Grundschule in Neuenburg  bei der Übergabe dabei – und schauten bei den Vereinsvertretern und den Mädchen der neu gegründeten Mädchenfußballmannschaft  des TV Neuenburg in strahlende Gesichter.