Spielbericht D-Junioren TV Neuenburg gegen JSG Westerstede vom 08.09.2020 12-0

Veröffentlicht in: D-Juniorinnen | 0

Heute traten unsere D-Juniorinnen in neuer Formation zu ihrem ersten Punktspiel gegen die JSG Westerstede an. Mit großer Spannung gingen wir als Trainerduo in dieses Spiel.
Die drei Neulinge Fina Stargardt, Lena Bädecker und Fentke Haschen waren heute das erste Mal im Punktspielbetrieb dabei. War Fina, unsere jüngste Spielerin, auch in der ersten Halbzeit noch etwas reserviert, so zeigte sie in der zweiten Halbzeit durch gutes Zweikampfverhalten und schönen Pässen, was in ihr steckt. Auch Lena war zu Anfang noch sehr verhalten, steigerte sich aber von Minute zu Minute. Fentke bewies, dass sie in der Abwehr und auch im Sturm einsetzbar ist und lieferte ebenfalls eine gute Leistung ab. Sophie war im Sturm ein wenig überfordert und spielte in der zweiten Halbzeit in der Verteidigung und zeigte eine tolle Leistung. Leonie spielte im Mittelfeld erzielte ein schönes Tor und tauschte dann mit Meike die Position. In der Abwehr räumte sie alles weg und zeigte eine grandiose Leistung. Talea stand heute im Tor und lies nichts anbrennen. Sicher erledigte sie ihre Aufgabe und war ein guter Rückhalt der Mannschaft. Unser neues Stürmerduo mit Clara und Meike wuchsen heute über sich hinaus. Mit 4 Toren von Clara und 7 Toren von Meike sorgten sie für dieses hervorragende Ergebnis.
Mädels, das war eine klasse Mannschaftsleistung !