Spielbericht Punktspiel TV Neuenburg – GVO Oldenburg am 04.09.2021 5-1

Veröffentlicht in: D-Juniorinnen | 0

Wie auch beim Testspiel begannen unsere Mädels in der ersten Halbzeit sehr verhalten.
Zwar gelang Meike Hülse bereits in der 2. Minute das 1-0, doch fiel bereits in der 23. Minute durch Oldenburg das Gegentor zum 1-1. Leah Elfers erzielte dann in der 26. Minute den Halbzeitstand zum 2-1. Und wie beim Testspiel, sahen wir in der zweiten Halbzeit eine ganz andere Neuenburger Mannschaft. Mit erhöhter Einsatzbereitschaft gingen die Neuenburger ins Spiel und Meike Hülse erzielte noch 3 Tore in der 32., 55. und 60. Minute. Das Fehlen von Clara Krause im Sturm war deutlich zu erkennen. Fentke Haschen zeigte im Tor eine gute Leistung. Im Mittelfeld spielten Fina Stargardt, Paige Mühring, Emily Wempen, Lana Janßen und Leah Elfers. Leah zeigte heute ebenfalls eine starke Leistung.
Auch die Abwehrspieler Sophie Saganty und Lena Bädecker waren heute sehr stark.
Eine tolle Mannschaftsleistung!
Ich bin sehr stolz auf euch!