TV Neuenburg – TSV Abbehausen III 6-0

Veröffentlicht in: 1. Herren (Archiv), Archiv | 0

Im letzten Spiel der Qualifikationsrunde konnte der TV Neuenburg in einer einseitigen Begegnung das Spiel mit 6-0 gewinnen.

Neuenburg erwischte einen Frühstart; in der 5. Minute legte Krause den Ball auf Lübben vor und dieser verwandelte zum 1-0. Nach zahlreichen hundertprozentigen Chancen die allesamt nicht verwandelt wurden legte Lübben, der einen Sahnetag erwischte, auf Dakhil-Koti auf, der den Torwart umkurvte und zum 2-0 erhöhte. Mit diesen Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit schaltete Neuenburg dann einen Gang höher; schon in der 48. Minute legte der frisch eingewechselte Stark für Krause auf der den Ball im Kasten unterbrachte, 3-0 für die Hausherren. In der 63. Minute nahm Klopp seinen ganzen Mut zusammen und schoss aus guten 20 Metern Entfernung aufs Tor und verwandelte so zum 4-0! In der 76. Minute revanchierte sich Lübben bei Krause und legte ihm den Ball zum 5-0 vor. Kurz vor Ende des Spiels in der 87. Minute legte Krause dann nochmal auf Lübben vor der den Endstand von 6-0 aufstellte. Somit haben Lübben sowie Krause in diesem Spiel 4 Scorerpunkte erzielt.

Der TSV Abbehausen III zeigte wenig Gegenwehr und wir hätten am Ende noch deutlich höher gewinnen können wenn die Großchancen alle verwandelt worden wären. Somit hat sich die erste Mannschaft des TV Neuenburg für die Aufstiegsrunde qualifiziert!