Weihnachtsgrüße der Abteilungleitung

Veröffentlicht in: _HomeSlider, Aktuelles, Vorstand | 0

Liebe Sportfreunde, liebe Engagierte, liebe Sponsoren,
das Ende des Jahres 2022 steht vor der Tür. Es ist damit an der Zeit, wieder einen kleinen Rückblick auf das endende Jahr und einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr zu werfen. Sportlich gibt es aus unseren Mannschaften einiges zu Berichten.

Unsere erste Herrenmannschaft spielt weiterhin in der 2. Kreisklasse. Dort steht die Mannschaft auf Platz 1. Die 2. Herrenmannschaft ist von der 4. Kreisklasse in die 3. Kreisklasse aufgestiegen und belegt dort einen Platz im Mittelfeld. Bei beiden Mannschaften kam es in diesem Jahr zu Trainerwechseln. Verantwortlich für unsere erste Mannschaft ist jetzt Marc Bosse mit seinem Trainer-/Betreuerteam Ingo Büscher, Marcio Pereira und Timo Hilbers. Die 2. Mannschaft wird jetzt von Michael Will trainiert.
Unsere Frauenmannschaft ist leider aus der Kreisliga abgestiegen und spielt jetzt in der 1. Kreisklasse. Seit dem Sommer wird die Mannschaft von dem Trainerteam Melanie Sarstedt und Malte Hoffschnieder trainiert. Für die Mannschaft werden immer noch Spielerinnen gesucht.
Unsere Altherren-Spielgemeinschaft mit dem FC Zetel besteht weiterhin. Die Mannschaft belegt einen Mittelfeldplatz in der Tabelle.
In der Jugendabteilung sind wir weiterhin von den D-Junioren bis zu den A-Junioren Bestandteil der JSG Friesische Wehde. Die Kooperation mit dem BV Bockhorn und dem FC Zetel funktioniert in diesem Bereich gut. Die E-Junioren bis G-Junioren spielen als Mannschaften des TV Neuenburg. Für die F- und G-Junioren werden noch interessierte Kinder gesucht. Unsere C-Juniorinnenmannschaft spielt ebenfalls als TV Neuenburg.

Seit April 2022 bieten wir für ältere Personen und Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen Walking Football (Gehfußball) an. Wir waren der erste Verein in der Region Friesland, Wilhelmshaven, Ammerland, Wesermarsch und Oldenburg, der dieses Angebot geschaffen hat. Seit dem Sommer ziehen andere Vereine nach. Mittlerweile hat sich eine Mannschaft mit ca. 20 Spielern und Spielerinnen gefunden, die einmal pro Woche trainiert. Als Trainer konnten wir Steffan Wemcken gewinnen, der mit seinem unermütlichen Einsatz maßgeblich an dieser Erfolgsgeschichte beteiligt ist.
Im Jahr 2022 feiert der TV Neuenburg sein 125-jähriges Bestehen. In diesem Zusammenhang haben wir von der Fußballabteilung wieder ein Open-Air-Konzert mit der Band „Still Collins“ ausgerichtet. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und die Resonanz in der Öffentlichkeit war durchweg positiv.
Aktuell werden gerade nach 5 Jahren des Wartens unsere neuen Umkleidekabinen an der Urwaldkampfbahn gebaut.
Im Jahr 2022 haben wir alle zusammen viel für die Fußballabteilung des TV Neuenburg geleistet.
Daher wünsche ich allen Mitgliedern, Sportlern, Übungsleitern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und Sponsoren des TVN ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Genießt die anstehenden Feiertage in Ruhe, Harmonie und Wärme im Kreis der Familie. Für das neue Jahr 2023 wünsche ich allen vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
Danke an unsere Mitglieder, den Trainern und Betreuern sowie den freiwilligen Helfern bei Arbeitsdiensten und sonstigen Aktivitäten für ihren stets vorbildlichen Einsatz.

Herzliche Grüße
Thorsten von Zabiensky
Abteilungsleiter
im Namen der gesamten
Fußballabteilungsleitung