Weihnachtsgrüße der Abteilungsleitung

Eingetragen bei: Archiv | 0

Liebe Sportfreunde, liebe Engagierte, liebe Sponsoren,

das Ende des Jahres 2019 steht vor der Tür. Da ist es an der Zeit einen kleinen Rückblick auf das endende Jahr zu werfen.

Wir haben in der Fußballabteilung einige Änderungen erfahren dürfen, die die Abteilung inklusive der betroffenen Spielerinnen und Spieler bis dato hervorragend gemeistert haben.
Im Herrenbereich wurde die erste Herrenmannschaft durch den Fußballkreis Jade-Weser-Hunte in eine neue Spielklasse eingegliedert. Die Mannschaft spielt jetzt vorwiegend im Ammerland und im Oldenburger Umland. Nach einem holprigen Start steht die Mannschaft derzeit auf Platz 3 der Tabelle und scheint sich an das neue Umfeld gewöhnt zu haben.Bei den Frauen konnte der Weggang einiger Spielerinnen der ersten Mannschaft bis jetzt nicht kompensiert werden, da es schwierig ist, ambitionierte Spielerinnen für die Bezirksligamannschaft zu gewinnen. Folglich versucht die Mannschaft das Beste aus der Personalknappheit zu machen, was sich auch am Tabellenstand ablesen lässt. Statt wie in den Vorjahren in der Spitzengruppe zu spielen, steht die in dieser Saison Mannschaft im unteren Mittelfeld.
In der Jugendabteilung sind wir im Sommer der JSG Friesische Wehde beigetreten und kooperieren seit diesem Zeitpunkt mit dem BV Bockhorn und dem FC Zetel. Aufgrund sinkender Spielerzahlen war es uns nicht mehr möglich für einzelne Altersklassen weiterhin Mannschaften zu stellen. Aus diesem Grund war der Beitritt zur JSG Friesische Wehde für uns alternativlos.
Dafür können wir seit dem Sommer wieder eine reine Mädchenmannschaft für den Spielbetrieb stellen, die trotz vieler Anfängerinnen eine erfolgreiche Saison spielt.

Im Jahr 2020 werden sicherlich neue Herausforderungen für die Fußballabteilung entstehen, die wir gemeinsam positiv gestalten werden.

Im Jahr 2019 haben wir alle zusammen viel für die Fußballabteilung des TV Neuenburg geleistet.
Daher wünsche ich allen Mitgliedern, Sportlern, Übungsleitern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren des TVN ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

Danke an unsere Mitglieder, den Trainern und Betreuern sowie den freiwilligen Helfern bei Festen und sonstigen Aktivitäten, wie den öffentlichen Grillabend und den Wiehnachtsmarkt für ihren stets vorbildlichen Einsatz.

Der Gemeindeverwaltung danke ich für die sehr gute Zusammenarbeit.
Für die Weihnachtszeit wünsche ich allen „TV- lern“ Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2020 vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Herzliche Grüße

Thorsten von Zabiensky
Abteilungsleiter
im Namen der gesamten
Fußballabteilungsleitung