B-Juniorinnen: ErsterHallenspieltag

B-Juniorinnen Spielbericht Saison 2016/2017
Hallenpunktrunde am 03.12.2016

Am 03.12.2016 starteten wir in die Hallenrunde, in der wir erstmals nur mit Mädchenmannschaften ähnlich wie auf dem Feld eine gemeinsame kreisübergreifende Meisterrunde spielen. Insgesamt 28 B-Mädchenmannschaften für 4 Staffeln haben gemeldet. Wir wurden in Staffel 4 gesetzt und begannen frühmorgens in Wildeshausen. Hier mussten wir uns an die erweiterten Futsalregeln erst gewöhnen und hatten auch gleich das erste Spiel. Im Kreis Oldenburg-Land spielt man bereits seit 5 Jahren Futsal.

In den ersten Minuten gegen die SG Benthullen/Wardenburg I mussten wir uns erst daran gewöhnen und gerieten ins Hintertreffen. Eine schöne Kombination schloß Pia Broers kurz vor Schluß zum 1:1 Endstand ab. Im zweiten Spiel ging es die II. Mannschaft von Benthullen. Hier zeigten wir unser bestes Spiel an diesem Tag und gewannen durch Tore von Neele Benje (2); Emily Biere und Emely Walczak mit 4:1. Im dritten Spiel siegten wir glücklich durch zwei Tore von Clara Spechtels in der letzten Spielminute gegen den FC Hude mit 2:0. Und im letzten Spiel an diesem Tag konnten wir den TuS Eversten mit 3:0 bezwingen. Die Tore erzeilten hier Emily, Emely und Clara.

Mit 10 Punkten liegen wir auf dem 2. Platz. Der nächste Spieltag findet am 22.01.2017 ab 13.30 Uhr in der Sporthalle Astede statt. Dann spielen wir u.a. gegen den Tabellenführer VFL Wildeshausen und den dritten Meyda Oldenburg. Über viele Zuschauer würden sich die Mädels freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.