Deutliche Niederlage

Veröffentlicht in: Damen II (Archiv), Frauen II | 0

*Deutliche Niederlage gegen SV Brake II*

Am gestrigen Samstag gastierten wir beim Tabellenführer SV Brake II und unterlagen dort deutlich, vielleicht ein wenig zu hoch, mit 0-8.

Die Personallage war mehr als knapp. Lediglich 11 Spielerinnen machten sich auf den Weg nach Brake, davon noch einige gesundheitlich angeschlagen. Dankenswerter Weise zog sich Angela, die ebenfalls nicht fit war, ein Trikot für den Notfall über. Das Spiel abzuschenken kam jedoch zu keinem Zeitpunkt in Frage.

Wir starteten in einem defensiven 5-3-2 und wollten versuchen die Kräfte über die 90 Minuten sinnvoll einzuteilen. Der erste Nackenschlag ereilte uns bereits nach 3 Minuten als uns die Brakerinnen etwas unglücklich das „erste Ei“ ins Nest legten. Danach fanden wir gut ins Spiel zurück und hielten es ausgeglichen. Die Chancen lagen aber meist bei der Heimelf, sodass Jasmin das eine oder andere Mal tatkräftig zupacken musste. Die Abwehr stand gut außer in Minute 33, wo wir im Spielaufbau den Ball verloren und das 0-2 hinnehmen mussten.

In der Pause analysierten wir in Ruhe die erste Hälfte und stellten das Positive heraus. Es galt möglichst lange einen Gegentreffer in Halbzeit 2 zu vermeiden.

Dieser Vorsatz hielt genau eine Minute als wir in der 46. das 0-3 kassierten. Danach verlief das Spiel offen mit dem einen oder anderen Konter unseres Teams ohne aber die gegnerische Torfrau richtig fordern zu können. Ab Minute 70 verloren wir dann den Faden und kassierten bis zum Schlusspfiff die Treffer 4 bis 8. Das war natürlich enttäuschend für unser Team. Der Sieg der Hausherrinnen war natürlich absolut verdient wenn auch im Ergebnis etwas zu hoch.

Jetzt gilt es die Kräfte für das wichtige kommende Spiel in Rastede zu bündeln und die Woche vernünftig zu trainieren.

Es spielten: Jasmin- Joana, Aiske, Delvin, Hannah, Brit- Dési, Inga, Maira- Celine, Dajana und Angela.