CII-Junioren TV Neuenburg II – JSG Wangerland 1:0

CII-Junioren Spielbericht Saison 2016/2017
Meisterschaftsspiel am 02.09.2016

Nach dem verlorenen Pokalspiel musste die Mannschaft zum zweiten Mal innerhalb von 4 Tagen gegen die JSG Wangerland spielen. Diesmal sollte ein Erfolg für den TVN herausspringen, nachdem die Jungs im Pokal schon die bessere Mannschaft gewesen sind.

Es entwickelte sich ein Spiel, in dem der TVN sich die besseren Tormöglichkeiten herausspielte. Die erste große Chance hatte Romario Saganty nach Vorarbeit von Canice Oetken, doch sein Schuss ging am Tor vorbei (5. Minute). Danach schoss Tomek Stark einen Freistoß am Tor vorbei (10. Minute). Christian Wieting schoss in der 12. Minute über das Tor. In der 13. Minute ging der TVN nach einem 25-Meter-Schuss von Canice Oetken mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit hatte der TVN weitere gute Tormöglichkeiten duch Christian Wieting (19. und 26. Minute) und Tomek Stark (25. Minute), die allesamt vergeben wurden. Mit der 1:0-Führung ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit flachte das Spiel auf beiden Seiten ab. Die Mannschaften neutralisierten sich größtenteils. So blieb es beim letztlich verdienten 1:0 für die Neuenburger, bei denen vor allem die Abwehr mit einer soliden Leistung überzeugt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.